html templates

Trilogie: Die Unvergessenen

Die Spuren der Fremden (Trilogie) - Teil 1

"Die Spuren der Fremden" ist das erste Buch der Serie "Die Unvergessenen". Ein fesselndes deutsch-englisches Leseabenteuer durch die Jahre 1952-89.
Helena wird ungewollt durch die Zeit gewirbelt. Einzig der stets optimistische Felix gibt ihr Halt in all dem Chaos. Als es ihr während einer Zeitreise gelingt, eine Fremde vor dem Ertrinken zu retten, verschwindet Felix jedoch plötzlich spurlos. Nichts ist mehr so wie es scheint. Wer ist Freund und wer ist Feind?

Taschenbuch: 460 Seiten
Verlag: Littwitz Press; Auflage: 2 (9. Dezember 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 0995676119
ISBN-13: 978-0995676114
Größe und/oder Gewicht: 14 x 2,9 x 21,6 cm 

Die Autorin auf Amazon.
Erhältlich auf Amazon.de für Kindle oder als Taschenbuch, bei Hugendubel, Mayersche und Thalia.

Matroschkas (Trilogie)  - Teil 2

Der zweite Band der Trilogie „Die Unvergessenen“ ist eine spannende Reise voller Überraschungen durch ein junges, vibrierendes Europa - atemraubend, humorvoll und hervorragend recherchiert.
Nach dem Fall der Berliner Mauer sucht Werner seine ehemalige Patientin Helena auf. Doch diese hat während einer Zeitreise ihre Vergangenheit geändert und erinnert sich nicht an ihn. Helena wohnt nun mit ihrer leiblichen Mutter Hannelore in Ostberlin und führt ein vollkommen anderes Leben. Plötzlich taucht jedoch ein mysteriöser Zeitreisender auf, der behauptet, dass Hannelore sterben muss, um das Schicksal wieder in richtige Bahnen zu lenken. Ein temporeicher Wettlauf gegen die Zeit beginnt, der immer wieder dieselbe Frage aufwirft: Wem können sie vertrauen? 

Taschenbuch: 350 Seiten
Verlag: Littwitz Press; Auflage: 1 (29. Juni 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 0995676143
ISBN-13: 978-0995676145
Größe und/oder Gewicht: 14 x 3,4 x 21,6 cm 

Die Autorin auf Amazon.
Erhältlich auf Amazon.de für Kindle oder als Taschenbuch, bei Hugendubel, Mayersche und Thalia.

Explosive Begegnung (Trilogie) - Teil 3

Der dritte Band der Trilogie „Die Unvergessenen“ ist eine spannende, humorvolle und nostalgische Reise durch die ehemalige DDR und eine alternative Welt. Ein fesselndes Leseabenteuer durch die Jahre 1960 – 1991.
Wie oft muss man sich begegnen, bis man sich für immer erinnert?
Ein Unglück in der ehemaligen DDR hat Helena diesmal weiter durch die Zeit reisen lassen als jemals zuvor. Doch es ist nicht ihre eigene Vergangenheit, die sie gerufen hat. Helena hat versehentlich die originale Zeitleiste aus der Balance gebracht und plötzlich breitet sich Chaos aus: Menschen erinnern sich an Dinge, die nie geschehen sind und ein dubioses Regierungsprojekt bedroht nicht nur Zeitreisende, sondern auch die Zukunft der Demokratie.
Alfred ist überzeugt, dass Helena die originale Zeitleiste berichtigen muss, um diese Entwicklungen aufzuhalten. Doch dieser Schritt hat einen hohen Preis.
Wie viel ist sie bereit zu opfern, wenn es kein Zurück mehr gibt? …

Taschenbuch: 480 Seiten
Verlag: Littwitz Press; Auflage: 1 (4. Februar 2019)  
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 
ISBN-13: 978-1-9993501-2-3
Größe und/oder Gewicht:  14 x 3,4 x 21,6 cm

Die Autorin auf Amazon.
Erhältlich auf Amazon.de für Kindle oder als Taschenbuch, bei Hugendubel, Mayersche und Thalia.

Follow Littwitz Press